Kinderfortbildung in der Zahnarztpraxis


Zielgruppe:

Zahnärzte und zahnärztliches Personal. Welches sich Tipps und Anregungen zum Thema Kinderbehandlung einholen möchte.

 

 

Ziele des Kurses:

  

Kindern in Ihrer Praxis die Angst zu nehmen und eine entspanntere Atmosphäre zu schaffen.

 

Oberstes Ziel einer jeden Zahnarztpraxis, mit kleinen Patienten, sollte es sein, diese möglichst früh und ohne Angst an den Zahnarzt zu gewöhnen, zu binden und vor allem ein Bewusstsein bei Eltern und Kind zu schaffen.

 

 

Wir wollen hier ansetzen und durch eine bessere Terminplanung, Vorbereitung und durch strukturiertere Behandlungsabläufe einen harmonischen Praxisalltag schaffen.

 

Lehrgangsinhalte:

 

Folgende Inhalte werden thematisiert:

 

·         Anmeldung

 

·         Strukturierte Behandlungsplanung

 

·         Behandlung

 

·         Recall

 

·         Abrechnung

 

 

Schwerpunkt liegt auf der Behandlungsplanung und auf der Behandlung selbst.  

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat.

 

 

Dauer des Lehrgangs:

 

6 Unterrichtseinheiten (UE):

 

 

Voraussetzung:

 

·         Tätigkeiten im Bereich Zahnmedizin

 

·         Interesse am Thema