Willkommen

Diese Ausbildung ist sehr gefragt. Machen Sie Ihr Unternehmen bereit für die Zukunft!

Nehmen Sie die Informationen zum Ausbildungsberuf Fachkraft Medizinprodukteaufbereitung mit, dann sind Sie bestens vorbereitet, um in Ihrem Betrieb Personal- und  Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Seien Sie dabei!

Petra Wandura - Akademieleitung - und ihr Team bilden seit mehr als 8 Jahren aus, um dem Fachkräftemangel in der AEMP vorzubeugen.

Berufsausbildung FMA


Die Ausbildung dauert drei Jahre. Der theoretische Teil der Ausbildung findet in 3-Wochen-Blöcken, in Präsenz- und Onlineunterricht, statt.

Ausbildungsbetriebe für die praktische Ausbildung müssen folgende Anforderungen erfüllen:

  1. AEMP mit Medizinprodukteaufbereitung der Kategorien Semikritisch sowie Kritisch
  2. Leitung der AEMP Fachkunde III (DGSV-Zertifikat) mit Leitungserfahrung
  3. Mentor Fachkunde II (DGSV-Zertifikat)
  4. Die Leitung der AEMP-Endoskopie muss SK Endoskopie (DGSV-Zertifikat) nachweisen

+++ Besuchen Sie unsere 3 Infoveranstaltungen im Februar zur Berufsausbildung FMA  +++

  1. 15.02.2024, 10:00 Uhr
  2. 19.02.2024, 14:00 Uhr
  3. 26.02.2024, 10:00 Uhr
Diese Veranstaltungen finden online via MS-Teams statt.

In der AEMP müssen Instrumente aus diesen Gruppen aufbereitet werden:

  1. Standardinstrumentarium (Chirurgie, Gynäkologie, Urologie)
  2. Minimalinvasives Instrumentarium (Laparoskopie, Robotic Instrumente)
  3. Microinstrumentarium Ophthalmologie, HNO, Neuroch., Dental)
  4. Systeminstrumentarium (Prothetik, Trauma, Wirbelsäule)
  5. Aufbereitung flexibler Endoskope

Sollte eine, oder mehrere Gruppen, von Instrumenten bei Ihnen in der AEMP nicht aufbereitet werden, kann der Auszubildende in anderen Krankenhäusern hospitieren.

 

Unsere Kooperationspartner für die FMA-Ausbildung stellen wir im Februar vor.

Sollten Sie Interesse haben, senden wir Ihnen gerne die Einladung mit dem Anmeldeformular zu.


Ergänzungslehrgang FMA

in der Akademie im Gesundheitswesen

  • Unsere Expertise für mehr Sicherheit in der medizinischen Praxis.
  • Deutschlandweit bieten wir ein umfangreiches Lernangebot.
  • Auf dieser Homepage finden Sie alle Informationen zu unseren Kursen, Seminaren und  Fortbildungen. 

NEU!

Seit dem 01.04.2020 ist die Akademie im Gesundheitswesen im Besitz der Anerkennung der DGSV® e.V. zur Durchführung des Ergänzungslehrgangs zur Berufsbezeichnung "Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung". 

 

Dieser Lehrgang ist für alle Fachkundeabsolventen mit einem FK I und II Zertifikat der DGSV® e.V. durchführbar.

 

Weitere Informationen erhalten Sie mit einem Klick auf den nachfolgenden Link:

 

Ergänzungslehrgang FMA

Bitte klicken Sie hier


Wir sind eine anerkannte Bildungsstätte der DKG, DGSV und DEGEA



Wir akzeptieren Bildungsschecks

Wir akzeptieren die Bildungsprämie